Labels

-so-macht-die-Uhr (1) 3Seelen (1) A-Jahr-is-bald-um. (1) Abend-Gedicht (1) Advent (1) Adventgedicht (2) Adventwunder (1) Ain't-no-sunshine (1) Alexandra-Kluxen (1) Alfred-Pany (1) Allerseelen/Allerheiligen (2) Alter (1) Am-Weiher-die-Schwäne (1) Amors-Pfeil (1) An-den-Mond (1) An-die-Baeume-im-Winter (1) An-Luna (1) Anfang-Februar (1) Angst (1) Arne-Bister (1) Arthur (1) Auf-der-Treppe-saß-ein-Mädchen (1) Auferstehung (1) August-Heinrich-Hoffmann-von-Fallersleben (2) Auwald-zu-Frühlingsbeginn (1) Award (1) Bärchen (1) Barthold-Hinrich-Brockes (1) Bäume (2) Berthold-Viertel (1) Blühender-Jahreswechsel (1) Bruno-Dörig (1) calm-after-the-storm (1) Cäsar-Flaischlen (1) Christa-Krug (1) Christian-Morgenstern (4) Christkindlmarkt (1) Cilli (1) Das -Faß (1) Das-Frühlingstheater (1) Das-Gefühl-der-Liebe (1) Das-Leben (1) Dekos (1) Der-Baum-der-Liebe (1) Der-Lattenzaun (1) Der-Mensch (1) Der-Ostersparziergang (1) Der-Schlüssel (1) Der-Seufzer (1) Der-Tod-ist-nichts (1) Der-Weihnachtskindertraum (1) Der-Winter (1) Der-Winter-hat-sich-angefangen (1) Des-Krokus-Mehrzahl (1) Detlev-v.Liliencrohn (1) Dezember (1) Die-drei-Spatzen (1) Die-Made (1) Die-Nacht-im-Winter (1) Die-Schutzengel-unseres-Lebens (1) Die-Spatzen (1) Die-Sterne-sind-erblichen (1) Die-süssesten-Früchte (1) Die-Tulpe (1) Die-Winterwaldfee (1) Die-Zeit-hält-nicht-still (1) Dieser-Liebe-toller-Fasching (1) Dieses-Stück-Land (1) Dietrich-Bonhoeffer (1) Du-bist-ja-hier (1) Du-meine-heilige-Einsamkeit (1) Edith-Hornauer (4) Eduard-Mörike (1) Eigene-Meinung (1) Ein-altes-Rezept (1) Ein-grosser-Teich (1) Ein-kleines-Lied (1) Ein-Lied-hinterm-Ofen-zu-singen (1) Ein-neues-Buch (1) Emanuel-Geibel (2) Emerenz-Meier (1) Engleins-Eitelkeiten (1) Ernst-Maria-Stadler (1) Es-gibt-sie (1) Faschingsgedicht (1) Ferdinand-Avenarius (1) Fleißig-fleißig (1) Franz-von-Assisi (1) Freiheit-des-Alters (1) Freue-Dich-über-jede-Stunde (1) Friedrich-Hebbel (2) Friedrich-Hölderlin (1) Frühling (2) Frühlingsgedicht (20) Gedanken-bey-dem-Fall-der-Blätter-im-Herbst (1) Gedankensplitter (1) Gedenken (3) Gelegentlich (1) Giannina-Wedde (1) Glück (1) Glücklich-sein (1) Gottfried-August-Bürger (1) Graf-von-Platen (1) Gustaf-A.Neumann (7) Hans-Baumann (1) Hans-Gagsteiger (1) Hans-Gustl-Kernmayr (1) Hans-Leifhelm (1) Happy-Valentine (1) Harlekin (1) Heike-Müller-Kulski (1) Heinrich-Heine (3) Heinrich-Seidel (1) Heinrich-Soucha (2) Heinz-Erhardt (2) Henne-oder-Ei (1) Henry-Scott (1) Herber-Herbstwind (1) Herbst (1) Herbstahnen (1) Herbstbeginn (1) Herbstfarbensinfonie (1) Herbstgedicht (2) Herbstlicher-Auwald (1) Herbsttag (2) Hermann-Hesse (1) Hermann-Löns (1) Herzensbildung (1) Hey-ist-das-rutschig (1) Hoffnung (1) Humboldt-Gedicht (1) Ich-liebe-Dich (1) Im-Glockenturm (1) Im-Winter (1) Jahres-Ende (1) Jean-Paul (1) Jeden-Tag-auf's-Neue (1) Joh.Wolfg.Goethe (4) Johann-Gottfried-Herder (1) Johann-Wolfgang-von-Goethe (3) Johannes-Gaudenz-von-Salis-Seewis (1) Johannes-Rist (1) Josef-Guggenmoos (2) Joseph-Freiherr-von-Eichendorff (2) Katharina-Elisabeth-Goethe (1) Keine-Mutter-weiß (1) Kenny-Rogers (1) Khalil-Gibran (1) Kinderaugen (1) Kindergedicht (1) Kinderweihnacht (1) Klaus-Ender (1) Klaus-Enser-Schlag (1) Kleiner-Weihnachtsmann (1) Kreativ-Award (1) Kriegsgedicht (1) Leise-tritt-auf (1) LIebe (1) LIebe-und-Weisheit (1) Liebesgedicht (10) Liebeslied (2) Liebeslied1970 (1) Lied-im-Winter (1) Lore-Krainer (1) Luna-art (1) Luna-Gedicht (56) Luna-Gemälde (1) lyrics (1) Mailied (1) Mama (1) Margaret-Fishback-Powers (1) Maria (1) Maria-Luise-Weissmann (1) Marie-Luise-Fischer (1) Marie-von-Ebner-Eschenbach (1) Marionett (1) Martina-Decker (1) März (1) März-Gedicht (1) Matthias-Claudius (1) Mein-Kind (1) Meine-Bilder (1) Meine-Zeit (1) Meister-Isegrimm (1) Mietzekätzchen (1) Monika-Minder (1) Morgenlied (1) Muttertag (1) Neuer-Blog (1) Neujahrsgebet (1) Nikolaus-Gedicht (1) Ölbild (1) Oskar-Dähnhardt (1) Oster-Gedicht (2) Ostern (1) P.Eitner (1) Patricia-Koelle (1) Paul-Burkhard (1) Paulchen (1) Peter-Rosegger (1) Peter-Turrini (1) Rachel-Gedicht (2) Rainer-Maria-Rilke (6) Rassismus (1) Regine-Swoboda (1) Richard-Dehmel (1) Rolf-Krenzer (1) Rose (1) Rosengedanken (1) Rot-wie-die-Liebe (1) Rudolf Presber (1) Sag-mir-Baum (1) Saturnin-Paules (1) Schaufel-Kübel-Kanne (1) Schleppt-den-Frühling-in-den-Kerker (1) Schmerz (1) Schneeglöckchen (1) Schutzengel (1) Seasons (1) Selbst-Liebe (1) Silvester (2) Slide-Show (1) Sommer (1) Song (1) Souvenir-du-Marcel-Proust (1) Spätherbst (1) Spuren (1) Spuren-im-Sand (1) Spüren.... (1) Steve-Jobs (1) Stufen (1) Tage-ohne-Dich (1) Tatanga-Mani (1) Tauwetter (1) Teta (1) The-Common-Linnets (1) Theodor-Fontane (3) Theodor-Storm (1) Tick-Tack (1) Tod (1) Träumerei (1) Trude-Marzik (4) Trümmerfrauen (1) Übertreibung (1) unbek.Autor (1) Ute-AnneMarie-Schuster (1) Valentinsgedicht (5) Vater (1) Veilchen (1) Veronika-Bayer (1) Verschneit-liegt-rings-die-Welt (1) Video-Spuren-im-Sand (1) Vom-Schnee-und-vom-Schneegloeckchen (1) Von-den-kleinen-Dingen (1) Von-guten-Mächten (1) Vorausgegangen (1) Vorfrühling (3) Vorfrühling-es-wird (1) Wahrheit (1) Waldnacht (1) Wann-fängt-Weihnachten-an (1) War-es-nicht-erst-gestern? (1) Warum-ist-Weihnachten-so? (1) Was-ist-aus-Dir-geworden (1) Waterhouse (1) Weihnachten (1) Weihnachten-mit-Kinder-Augen (1) Weihnachtsgedicht (1) Weihnachtsmann (1) Weihnachtszauber (1) Weihnachtszeit (1) Wen-ich... (1) Wenn-die.Welt (1) Wie-ein-Zauber (1) Wie-unendlich... (1) Wiegenlied (1) Wiener-Ansichten (1) Wienerwald (1) Wilhelm-Busch (2) Winter (1) Winter-Gedicht (6) Winter-Grafik (1) Wintergedicht (8) Winterlied (2) Winterlinge (1) Wünsche-zum-Neujahr (2) Zeit-Umstellung (1) Ziehn-die-Schaafe (1) Zwischen-den-Zeiten (1)

Sonntag, 7. Februar 2010

Tage ohne Dich

 
Ich habe nun Tage,
an denen ich 
besonders
an 
meine ♥Mama♥ denke.
Sie ist am 7.2.1974 gestorben,
am 11.2. wäre sie 95 Jahre alt geworden.


(Hier mit mir; meine Brüder,
klein und groß, sind ebenfalls zu sehen).

Ein Jahr später, am 15.2.1975
(am 1j.Begräbnistag meiner Mutter)
habe ich mein erstes Kind verloren
am Ende der 24.Ssw.
Man hat sie auf
♥MARIA♥
notgetauft.
Zufällig auf den Namen meiner Mutter,
denn an diesem Tag war ein Marientag.
Auch das tut bis zum heutigen Tag weh.



Am 8.2.1974
habe ich dieses Gedicht geschrieben.
Ich war 17 Jahre vorbei,
jung verliebt und habe meinem
damaligen Freund,
späteren Mann, in dieser schweren Zeit sehr vermisst.
(Er war zu diesem Zeitpunkt eingerückt beim Heer.)

Das schreibe ich nur, um den Hintergrund verständlich zu machen.
Und sorry, wenns vielleicht sehr sehnsüchtig klingen mag....
Es war eben so.

~*~

Tage ohne Dich
~~~~~~~~♥~~~~~~~

Tage ohne Dich
sind wie ohne Sonnenschein,
dazu die Sehnsucht, un-vergänglich.....
und ich bin sosehr allein.

D'rum bitt'  ich Dich,
halt'  mich in Deinen Armen,
schütze vor Gefahren mich
und hab'  mich lieb, auch noch nach Jahren.

Denn ich brauche  Dich sosehr,
Dich und Deine Liebe.
Ohne Dich ist alles kalt und leer.
Dein Lächeln führt zum Siege!

Meine Mutter ist von mir gegangen -
ich kann es kaum glauben,
kann Dir nur sagen:
Ich will auf Dich bauen.

Ach bitte, habe lieb mich,
unser ganzes Leben.
Will Dir alles geben,
denn: Ich liebe Dich!


Luna, 8.2.1974
~~
Wir sind heuer im 37.Jahr zusammen
und
im 36.Jahr verheiratet.
Mein Schatz, ich danke Dir für Deine Liebe!
~♥~
Schöne Tage...lG Luna
~~♥~~

GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª 
~~~~~~~~~~ღ♥ღ~~~~~~~


Kommentare:

  1. Liebe Luna, wenn es um echte Liebe, um tiefe Gefühle geht, dann klingt nichts kitschig oder zu sehnsüchtig! Schön, dass Ihr so eine lange Zeit gemeinsam lebt, durch Tiefen und Höhen!
    LG mi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Luna...
    mir gefällt Dein Gedicht auch sehr und ich hoffe,dass ich ebenso wie Du noch viele schöne Jahre mit meinem GG erleben darf.LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. Beste Luna,

    im Leid eine Liebe zu wissen, wie gut sich doch alles bedingt und fügt...
    Deine Erinnerungen sind sehr liebevoll, vielleicht hält es grad darum auch so fest...immer noch...das ist einfach schön...

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,

    schön dass du mich gefunden hast, ich bin ja so neu dabei und muss erst mal alles anschauen. Ich kenne mich noch nicht so gut aus hier, aber ich versuche das zu verstehen.

    Ich habe schon bei WuG deine sehr herzlichen und liebevollen Gedichte bewundert, schön dass ich sie hier lesen kann. Heute kamm ich nur dazu diese zwei Gedichte zu lesen, wie ich meine sehr liebevoll und sie drücken deine Gefülle aus.

    Wie du vielleicht weisst bin ich in Bukarest/Rumänien geboren, mit 17 nach Deutschland gekommen und erst da deutsch gelernt. Dadurch ist meine Kreativität was Gedichte betrifft weg, in Rumänien habe ich seit meinem 14 Lebensjahr Gedichte geschrieben, so ähnlich wie deine, also mit viel Gefühl. Habe mich seit damals nicht mehr dran getraut... Müsste mal ausprobieren. Deine Gedichte gaben mir den Anstoss doch mal wieder zu versuchen. Mal sehen.

    Mein Mann und ich werden in April dieses Jahres 37 Jahre verheiratet sein...

    Liebe ist was Schönes...

    Ach, ich habe nichts gefunden was du mir geschrieben hast, hier für mich, da musst du mir noch erkären wie das geht und was das ist.

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Bohhh, Luna, ist das Gedicht schön!! Da bekomme ich glatt eine Gänsehaut! Und es passt so gut zum nahenden Valentinstag.
    Wie schön, dass Eure Ehe schon so lange hält. Wie viele Ehen scheitern bereits in den ersten Jahren? Macht weiter so!

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen