Labels

-so-macht-die-Uhr (1) 3Seelen (1) A-Jahr-is-bald-um. (1) Abend-Gedicht (1) Advent (1) Adventgedicht (2) Adventwunder (1) Ain't-no-sunshine (1) Alexandra-Kluxen (1) Alfred-Pany (1) Allerseelen/Allerheiligen (2) Alter (1) Am-Weiher-die-Schwäne (1) Amors-Pfeil (1) An-den-Mond (1) An-die-Baeume-im-Winter (1) An-Luna (1) Anfang-Februar (1) Angst (1) Arne-Bister (1) Arthur (1) Auf-der-Treppe-saß-ein-Mädchen (1) Auferstehung (1) August-Heinrich-Hoffmann-von-Fallersleben (2) Auwald-zu-Frühlingsbeginn (1) Award (1) Bärchen (1) Barthold-Hinrich-Brockes (1) Bäume (2) Berthold-Viertel (1) Blühender-Jahreswechsel (1) Bruno-Dörig (1) calm-after-the-storm (1) Cäsar-Flaischlen (1) Christa-Krug (1) Christian-Morgenstern (4) Christkindlmarkt (1) Cilli (1) Das -Faß (1) Das-Frühlingstheater (1) Das-Gefühl-der-Liebe (1) Das-Leben (1) Dekos (1) Der-Baum-der-Liebe (1) Der-Lattenzaun (1) Der-Mensch (1) Der-Ostersparziergang (1) Der-Schlüssel (1) Der-Seufzer (1) Der-Tod-ist-nichts (1) Der-Weihnachtskindertraum (1) Der-Winter (1) Der-Winter-hat-sich-angefangen (1) Des-Krokus-Mehrzahl (1) Detlev-v.Liliencrohn (1) Dezember (1) Die-drei-Spatzen (1) Die-Made (1) Die-Nacht-im-Winter (1) Die-Schutzengel-unseres-Lebens (1) Die-Spatzen (1) Die-Sterne-sind-erblichen (1) Die-süssesten-Früchte (1) Die-Tulpe (1) Die-Winterwaldfee (1) Die-Zeit-hält-nicht-still (1) Dieser-Liebe-toller-Fasching (1) Dieses-Stück-Land (1) Dietrich-Bonhoeffer (1) Du-bist-ja-hier (1) Du-meine-heilige-Einsamkeit (1) Edith-Hornauer (4) Eduard-Mörike (1) Eigene-Meinung (1) Ein-altes-Rezept (1) Ein-grosser-Teich (1) Ein-kleines-Lied (1) Ein-Lied-hinterm-Ofen-zu-singen (1) Ein-neues-Buch (1) Emanuel-Geibel (2) Emerenz-Meier (1) Engleins-Eitelkeiten (1) Ernst-Maria-Stadler (1) Es-gibt-sie (1) Faschingsgedicht (1) Ferdinand-Avenarius (1) Fleißig-fleißig (1) Franz-von-Assisi (1) Freiheit-des-Alters (1) Freue-Dich-über-jede-Stunde (1) Friedrich-Hebbel (2) Friedrich-Hölderlin (1) Frühling (2) Frühlingsgedicht (20) Gedanken-bey-dem-Fall-der-Blätter-im-Herbst (1) Gedankensplitter (1) Gedenken (3) Gelegentlich (1) Giannina-Wedde (1) Glück (1) Glücklich-sein (1) Gottfried-August-Bürger (1) Graf-von-Platen (1) Gustaf-A.Neumann (7) Hans-Baumann (1) Hans-Gagsteiger (1) Hans-Gustl-Kernmayr (1) Hans-Leifhelm (1) Happy-Valentine (1) Harlekin (1) Heike-Müller-Kulski (1) Heinrich-Heine (3) Heinrich-Seidel (1) Heinrich-Soucha (2) Heinz-Erhardt (2) Henne-oder-Ei (1) Henry-Scott (1) Herber-Herbstwind (1) Herbst (1) Herbstahnen (1) Herbstbeginn (1) Herbstfarbensinfonie (1) Herbstgedicht (2) Herbstlicher-Auwald (1) Herbsttag (2) Hermann-Hesse (1) Hermann-Löns (1) Herzensbildung (1) Hey-ist-das-rutschig (1) Hoffnung (1) Humboldt-Gedicht (1) Ich-liebe-Dich (1) Im-Glockenturm (1) Im-Winter (1) Jahres-Ende (1) Jean-Paul (1) Jeden-Tag-auf's-Neue (1) Joh.Wolfg.Goethe (4) Johann-Gottfried-Herder (1) Johann-Wolfgang-von-Goethe (3) Johannes-Gaudenz-von-Salis-Seewis (1) Johannes-Rist (1) Josef-Guggenmoos (2) Joseph-Freiherr-von-Eichendorff (2) Katharina-Elisabeth-Goethe (1) Keine-Mutter-weiß (1) Kenny-Rogers (1) Khalil-Gibran (1) Kinderaugen (1) Kindergedicht (1) Kinderweihnacht (1) Klaus-Ender (1) Klaus-Enser-Schlag (1) Kleiner-Weihnachtsmann (1) Kreativ-Award (1) Kriegsgedicht (1) Leise-tritt-auf (1) LIebe (1) LIebe-und-Weisheit (1) Liebesgedicht (10) Liebeslied (2) Liebeslied1970 (1) Lied-im-Winter (1) Lore-Krainer (1) Luna-art (1) Luna-Gedicht (56) Luna-Gemälde (1) lyrics (1) Mailied (1) Mama (1) Margaret-Fishback-Powers (1) Maria (1) Maria-Luise-Weissmann (1) Marie-Luise-Fischer (1) Marie-von-Ebner-Eschenbach (1) Marionett (1) Martina-Decker (1) März (1) März-Gedicht (1) Matthias-Claudius (1) Mein-Kind (1) Meine-Bilder (1) Meine-Zeit (1) Meister-Isegrimm (1) Mietzekätzchen (1) Monika-Minder (1) Morgenlied (1) Muttertag (1) Neuer-Blog (1) Neujahrsgebet (1) Nikolaus-Gedicht (1) Ölbild (1) Oskar-Dähnhardt (1) Oster-Gedicht (2) Ostern (1) P.Eitner (1) Patricia-Koelle (1) Paul-Burkhard (1) Paulchen (1) Peter-Rosegger (1) Peter-Turrini (1) Rachel-Gedicht (2) Rainer-Maria-Rilke (6) Rassismus (1) Regine-Swoboda (1) Richard-Dehmel (1) Rolf-Krenzer (1) Rose (1) Rosengedanken (1) Rot-wie-die-Liebe (1) Rudolf Presber (1) Sag-mir-Baum (1) Saturnin-Paules (1) Schaufel-Kübel-Kanne (1) Schleppt-den-Frühling-in-den-Kerker (1) Schmerz (1) Schneeglöckchen (1) Schutzengel (1) Seasons (1) Selbst-Liebe (1) Silvester (2) Slide-Show (1) Sommer (1) Song (1) Souvenir-du-Marcel-Proust (1) Spätherbst (1) Spuren (1) Spuren-im-Sand (1) Spüren.... (1) Steve-Jobs (1) Stufen (1) Tage-ohne-Dich (1) Tatanga-Mani (1) Tauwetter (1) Teta (1) The-Common-Linnets (1) Theodor-Fontane (3) Theodor-Storm (1) Tick-Tack (1) Tod (1) Träumerei (1) Trude-Marzik (4) Trümmerfrauen (1) Übertreibung (1) unbek.Autor (1) Ute-AnneMarie-Schuster (1) Valentinsgedicht (5) Vater (1) Veilchen (1) Veronika-Bayer (1) Verschneit-liegt-rings-die-Welt (1) Video-Spuren-im-Sand (1) Vom-Schnee-und-vom-Schneegloeckchen (1) Von-den-kleinen-Dingen (1) Von-guten-Mächten (1) Vorausgegangen (1) Vorfrühling (3) Vorfrühling-es-wird (1) Wahrheit (1) Waldnacht (1) Wann-fängt-Weihnachten-an (1) War-es-nicht-erst-gestern? (1) Warum-ist-Weihnachten-so? (1) Was-ist-aus-Dir-geworden (1) Waterhouse (1) Weihnachten (1) Weihnachten-mit-Kinder-Augen (1) Weihnachtsgedicht (1) Weihnachtsmann (1) Weihnachtszauber (1) Weihnachtszeit (1) Wen-ich... (1) Wenn-die.Welt (1) Wie-ein-Zauber (1) Wie-unendlich... (1) Wiegenlied (1) Wiener-Ansichten (1) Wienerwald (1) Wilhelm-Busch (2) Winter (1) Winter-Gedicht (6) Winter-Grafik (1) Wintergedicht (8) Winterlied (2) Winterlinge (1) Wünsche-zum-Neujahr (2) Zeit-Umstellung (1) Ziehn-die-Schaafe (1) Zwischen-den-Zeiten (1)

Dienstag, 30. Oktober 2012

Selbst-Liebe



Schon poliere ich mir den Tag auf Glanz.
Ich habe vor, mich zu mir zurückzuholen.
Wenn auch auf leisen Sohlen.
Ich bin bereit.
Es wird höchste Zeit,
einmal mehr nur an mich zu denken,
meine Gedanken zu lenken
nur zu mir hin.
Gut tut mir allein schon der Gedanke!
Ich sage zu mir leise:
Danke, Seele, danke.
Edith Hornauer

 Ich glaube, daß man selber oft viel zu kurz kommt.
Die Liebe zu anderen beginnt bei sich selber (das hat aber nichts mit der Kehrseite der Medaille zu tun...dem Egoismus oder gar Narzismus)....*lächel*

Sonntag, 21. Oktober 2012

Herber Herbstwind


Herber Herbstwind

...schiebst die Wolken vor dich her;
…du malst und übermalst
- Wahrhaftigkeit –
in prächtig` Farben.
...da ein Schütten, Schattenlegen,
dort im Wald ein Blätterregen,
ganz in Gold und ohne Eil`,
…nichts gebietet deiner Zeit,
flutest Städte - gar nicht weit,
mit gekonntem Pinselstrich...

von Heinrich Soucha

Montag, 15. Oktober 2012

Rilke-Herbstgedicht


Rilke, Rainer Maria (1875-1926)
Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde. Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.
Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.